Unterstützt wird der Kornati Cup von:


BMW Austria
Yachten Meltl

Simrad
Yacht Pool
Marina Hramina
Lasko Pivo
Elvstrm Sails
DHMZ

 

12. Kornati Cup

Der Kornati Cup ist die Regatta für Fahrtensegler mit der Tradition des Murter Cups.


Yachtcharter Pitter organisiert 2012 zum zwölften mal den Kornati Cup.
Der Kornati Cup ist seit Jahren ein Magnet und mußte, um die Veranstaltung qualitativ nicht absinken zu lassen, mit 100 Yachten limitiert werden.

Wie im Vorjahr sind fünf Wettfahrten geplant:
Angefahren werden die Destinationen Marina Piskera und Biograd. Zu den drei Navigationswettfahrten kommen zwei kurze Kursrennen um Bojen.
Je nach Wetter kann natürlich auch alles ganz anders sein.....

Gesegelt wird in den offenen Gruppen der Fahrtenyachten mit und ohne Spinnaker. Auch Katamarane sind bei diesem Event gern gesehene Gäste. Gewertet wird nach ORC Performance Line.
Alle die lieber in Einheitsklassen an den Start gehen, können aus den Klassen Bavaria 42match (mit Spi) bzw. Bavaria 46Cruiser (ohne Spi) segeln. Weitere Einheitsklassen werden noch fixiert.

Die Veranstalter legen neben dem seglerischen Teil auch großen Wert auf den kulinarischen und gesellschaftlichen Bereich.