KORNATI CUP 2017 - NEWS


4. Mai 2017
Der Windbericht für Donnerstag verhieß nichts gutes. Wind aus unterschiedlichen Richtungen, nicht mehr als fünf Knoten.
Nach dem Ausfahren hattes es dann aber gleich mal 6 bis 8, später sogar fast 10 Knoten. Srak non links nach rechts drehend: eine Wolke zog vorbei! Dann stabilisierte sich der Wind und wurde für einen Start genutzt. Nach etwa einer Stunde war dann aber Schluss:es gab noch etwas Thermik aus West, die es gerade noch ermöglichte die Cruiser 41S ins Ziel fahren zu lassen. Alle anderen Klassen mussten abgebrochen werden.
Nach der Siegerehrung am Abend herrschte beste Stimmung.
Viele Teilnehmer haben sich bereits für nächstes Jahr angemeldet. Das spricht eindeutig für die Qualität der Veranstaltung.


3. Mai 2017
Am Moittwoch brauchte der Wind offenbar wieder eine Ruhepause: Unter Motor gings nach etwas Warten von Zut richtung Festland, wo dann bei sechs bis sieben Knoten Wind aus WNW eine Navigationsfahrt gestartet wurde. Rund um die Bahnmarken Osliak mali,Osliak Veli, Otok Gnalic, Artica Vela und Mala gings vor die Mole in Biograd. Leichter Wind, sehr tricky aber doch eine schöne Wettfahrt!
Am Abend wurde im Wasserballstadion gefeiert und beim StandUpPaddle Contest eine Dreikabinenyacht für die kommende Haupstsaison ausgepaddelt.
Und da war dann noch die Band, die den Seglern bis spätin die Nacht einheizte!


2. Mai 2017
Heute Dienstag war der Tag des Windes. Bei zehn bis 15 Knoten aus Nord West wurden der Kornatski Kanal und der Zutski Kanal besegelt. In der Marina Zut angekommen freuten sich alle über zwei wirklich gelungene Wettfahrten.
Alle Ergebnisse sind auf Pitter App und der Homepage online.


1. Mai 2017
Heute Montag konnten bei 5 bis 8 Knoten Wind zwei Wettfahrten auf einem Up-and-Down vor Pakostane absolviert werden. Anschließend gings mit Motor in die Marina Piskera.
Die Ergebnisse sind noch nicht fertig berechnet. Wir werden sie nachreichen, sobald wir wieder Internet haben, denn auf Panitule, der kleinen Insel auf der die Marina Piskera liegt, ist kein Inernetempfang ...


30. April 2017
Heute haben sich die restlichen der 107 Mannschaften registriert: 722 Personen aus 19 Nationen sind am Start des 17.Kornaticups.
Nach der Taufe der Bavaria Crusier 41S Flotte durch Conny Hütter wurde der Kornati Cup eröffnet. Jeljko Jerat und Branko Ramesa aus Murter verwießen auf die lange Tradition der Veranstaltung, die vor dem Krieg als Murtercup ausgetragen wurde - und so gesehen schon seit 1985 Bestand hat. Marin Katicin und Klaus Pitter freuen sich ebenfalls über den großen Zuspruch und bedanken sich bei Sponsoren, vor allem aber auch bei den Teilnehmern, die den Organisatoren auch heuer wieder das Vertrauen aussprachen.
Anschließend an die Reden wurde das Buffet von Conny Hütter für die Damen und etwas verzögert von Christian Walder für die Herren freigegeben. Alle freuen sich bei herrlichen Bedingungen auf schöne Segeltage.


27. April 2017
Das Power-Duo am Kornati Cup 2017!
Die beiden ÖSV Weltcupskifahrer Conny Hütter und Christian Walder werden am Sonntag unsere neue Einheitsklasse Bavaria Cruiser 41S taufen.
Mit der Power von Dr. Böhm Magnesium Sport starten die neuen Yachten am Montag beim Kornati Cup.
 

13. Februar 2017
Der Buchungsbarometer hat die 100%! erreicht.
Der Kornaticup ist ausgebucht.


1. Dezember 2016
Das Jahr 2016 geht langsam zu Ende, und sollten Sie am 17. Kornati Cup teilnehmen wollen, so ist es nun Zeit zu Handeln!
Die 21 Boote der neuen Bavaria Cruiser 41S Flotte sind ausgebucht. Bei den Bavaria Cruiser 45 sind nur mehr drei Boote frei.
Sie haben auch noch die Möglichkeit auf einer Bavaria Cruiser 40S oder in den offenen Klassen mit und ohne Spi bzw. auf einem Kat teilzunehmen.
Das gilt jetzt, aber wir wissen nicht wie lange - der Buchungsbarometer steht auf über 76%!


23. August 2016
Der 17. Kornati Cup findet von 29. April bis 4. Mai 2017 ausgehend von Biograd statt.
Die online-Meldung ist bereits seit einiger Zeit geöffnet.


 

   
                       
       
                       
       

Unsere Partner und Sponsoren:
YachtPool Versicherungen
Yachten Meltl
Elvström Sails
Yacht Revue
Bavaria Yachtbau
The Red Bulletin
LTW Batteries
Gaugl Metallhandel
Weingut Söll
Lasko Pivo
Yachtfilm.com